Vital-Genuss.de : Das Blog rund um den grünen Lifestyle.

24. August 2017 | Nachrichten Feed

Müslitest: Apple Addict

3. September 2007 von Manuel  
Abgelegt unter Genuss

Apfelmüsli - selbst zusammenstellenSeit einigen Monaten ist das StartUp mymuesli.de auf dem Markt. Die Idee ist simpel, aber lecker: die Kunden stellen sich ihr Wunschmüsli zusammen oder greifen auf Rezepturen von mymuesli oder anderen Kunden zurück. Die Zutaten für die Müslikreationen sind übrigens alle BIO-zertifiziert, was auch die Zeitschrift Ökotest in ihrer September-Ausgabe erwähnt. Natürlich wollte ich auch einmal wissen, wie das Müsli der Passauer Jungs denn nun wirklich schmeckt – da traf es sich gut, dass ich im mymuesli-Gewinnspiel eine Dose “Apple Addict” gewonnen habe. Diese Mischung ist eine Hausempfehlung und zugleich Lieblingsmüsli von Hubs (einem der Firmengründer). Sie besteht aus: Apfel-Zimt-Crunchies, Kürbiskernen, getrockneten Apfelstückchen, Cranberries, Vollkorn-Cornflakes und Haferflocken (Zutatenliste).

Geschmackstest: Beim Öffnen der weißen Mymuesli-Dose strömt mir ein leichter und angenehmer Apfelgeruch entgegen, gemischt mit angenehmem Haferflockenaroma. Schnell in die Müsli-Schale gekippt und festgestellt, es sind tatsächlich alle auf der Packung angegebenen Zutaten deutlich erkennbar enthalten. Die Apfelstückchen und die Cranberries sind sehr fruchtig und schmecken auch pur sehr gut ;-) Alles in allem eine sehr leckere Müslimischung. Ich esse mein Müsli immer mit etwas Joghurt und zusätzlich frischen Früchten (Weintrauben, Apfel, Banane oder was gerade da ist). Das werde ich mit der Packung “Apple Addict” auch so handhaben – aber der Geschmackstest zeigt, dass man dieses Müsli auch ohne “Booster” essen kann. Das geht als großes Kompliment an die Müslimanufaktur – denn bei vielen Herstellern ist das nicht so. Beste Grüße nach Passau und noch einmal ein großes Dankeschön für eure Müsli-Kreation!

Bildnachweis: www.pixelretter.de

Ähnliche Beiträge zu diesem Thema:

  • Apfelmus-Wordpress-Salat
    Na toll. Warum muss der Google-Botti auch immer zu den ungelegensten Zeiten kommen? Ist ja beinahe so, als würde man gerade beim Fremdge, ähm. beim Aufkochen ei...
  • Bio Hotels : 180 Tage Urlaub machen
    180 Tage Urlaub machen - und das für umsonst? Das geht, dank einer Aktion der BIO HOTELS Kette. Hier gibt´s mehr Infos und den Teilnahmelink....

Kommentare

Ein Kommentar zu “Müslitest: Apple Addict”
  1. Max sagt:

    Freut uns sehr, dass es Dir geschmeckt hat! Besonders Hubsis Herz wird jauchzen, denn schließlich ist Apple Addict ja der Mix seiner Wahl.
    Grüße aus der Müslistadt
    Max

Und was meinen Sie?

Erzählen Sie uns, was Sie über dieses Thema denken...