Vital-Genuss.de : Das Blog rund um den grünen Lifestyle.

16. April 2014 | Nachrichten Feed

Für heiße Tage: Fruchtjoghurt

17. Juli 2007 von Manuel  
Abgelegt unter Genuss

artikel-181Gerade wenn es draußen so richtig heiß ist, tut etwas erfrischendes so richtig gut. Viel trinken ist das eine, aber essen muss der Mensch ja auch bei 32 Grad im Schatten. Eine leichte Zwischenmahlzeit für den Sommer ist beispielsweise ein gesunder Fruchtjoghurt. Stop! Bevor alle Leser jetzt in den Supermarkt rennen und nach Zott, Danone und Co Ausschau halten: ihr braucht dazu kein Joghurt mit Fruchtgeschmack (was übersetzt heißt: weniger als 3,5 Prozent Fruchtgehalt), sondern einen Naturjoghurt und frische Früchte

Da wir nicht abnehmen, sondern schlemmen wollen, nehmen wir natürlich keinen geschmacksbefreiten 0,1% Fett Joghurt sondern einen mit mind. 3,5% Fett. Denn, Fett ist nicht nur böse, sondern auch ein feiner Geschmacksträger. Den Joghurt kühlen wir im Kühlschrank schön herunter und rühren ihn dann cremig (so er es noch nicht von “Haus aus” ist). Dazu geben wir die (ebenfalls gekühlten) Früchte zusammen mit dem Joghurt in eine Schüssel. Saisonale Früchte wie Erdbeeren, Himbeeren, Brombeeren oder exotischere Leckereien wie Pfirsich, Nektarine oder eine Banane eignen sich alle gut. Wer es noch etwas gehaltvoller mag, kann auch ein paar Nüsse oder Rosinen dazugeben. Fertig – und lecker! Wer keinen Joghurt mag, kann so eine Sommererfrischung auch mit Quark anrühren

Bildnachweis: pixelretter.de

Ähnliche Beiträge zu diesem Thema:

  • Muffins mit Himbeeren
    Wir schätzen uns glücklich, eine Quelle für Herbsthimbeeren entdeckt zu haben und haben am Wochenende einen großen Korb gepflückt. Die Himbeeren sind nicht ganz...
  • Rezept: KürbisSuppe (Kürbiscreme)
    Kürbissuppe ist ideal im Herbst. Leckere Kürbiscremesuppe mit Rezept für 2 Personen mit Variationen + Bild hier ansehen. ...

Kommentare

2 Kommentare zu “Für heiße Tage: Fruchtjoghurt”

Trackbacks

Finden Sie heraus, was andere zu diesem Artikel gesagt haben
  1. [...] da Manuel nach Möglichkeiten sucht,wie man zur Zeit am Besten Jogurt zu sich nehmen kann, habe ich [...]

  2. [...] des Joghurts aufbewahren. Natürlich können Sie den Joghurt dann zum Verzehr noch zusätzlich mit Früchten und anderen Zutaten anreichern oder auch für ein Joghurt-Dessert verwenden. [...]



Und was meinen Sie?

Erzählen Sie uns, was Sie über dieses Thema denken...