Vital-Genuss.de : Das Blog rund um den grünen Lifestyle.

23. May 2017 | Nachrichten Feed

Rezept: Gefüllte Tomate mit Käse

29. Januar 2008 von Manuel  
Abgelegt unter Genuss

Heute ein etwas edleres Gericht für Zwischendurch: Überbackene Tomate mit einem französischem “Bouchées Fermières” als Füllung. Der reife Weichkäse aus Kuhmilch passt perfekt in eine mittelgroße Tomate, wie man am Bild erkennen kann. Und hier das einfach nachzubackende Rezept:

tomate-überbackenZutaten: 2 große Tomaten, 1 Teelöffel Zitronenthymianblättchen, 2 Bouchées, grober Pfeffer.

Zubereitung: Bei den Tomaten den “Deckel” abschneiden und diese dann aushöhlen. Den Zitronenthymian fein hacken und in die Tomaten verteilen, dann den Weichkäse vorsichtig in die ausgehöhle und gewürzte Tomate drücken. Die gefüllten Tomaten in passende feuerfeste Förmchen stellen und 10 bis 15 Minuten im Ofen backen. Temperatur bei etwa 200 Grad (Umluft) bis 220 °C. Wenn der Käse weich geworden und die Oberfläche hellbraun ist, aus dem Ofen nehmen und mit grobem Pfeffer bestreuen. Guten Appetit ;-)

Ähnliche Beiträge zu diesem Thema:

  • Rezept: KürbisSuppe (Kürbiscreme)
    Kürbissuppe ist ideal im Herbst. Leckere Kürbiscremesuppe mit Rezept für 2 Personen mit Variationen + Bild hier ansehen. ...
  • Tausche Forelle gegen Lachs
    Auch wenn ich persönlich kein großer Fischliebhaber bin, gibt es doch viele Flossen-Liebhaber, und dementsprechend auch jede Menge Fischrezepte. Was macht man a...

Und was meinen Sie?

Erzählen Sie uns, was Sie über dieses Thema denken...