Vital-Genuss.de : Das Blog rund um den grünen Lifestyle.

20. October 2017 | Nachrichten Feed

Sündiger Zwetschgenkuchen

22. September 2006 von Manuel  
Abgelegt unter Genuss

artikel59-1Was denkt der Papst wohl, wenn er davon träumt, einen echten Kuchen zu backen? Vielleicht das: “[...] der Hefenteig an dem man seine Lust abarbeiten kann, wie das Fleisch der Jungfrau, gebeneideit sei dein Name, so weich, so griffig, [...] Dann bei 200 Grad für 40 Minuten in den Ofen, von dem dann der süssliche, unverwechselbare Duft durch alle Räume zieht, der Duft des ausgekochten Saftes, süss und dick, den man kennt und der einen bitter enttäuscht, wenn man zu spät kam und die Geschwister schon alles gefressen hatte, wie man es aber selber auch getan hat, Völlerei, Diebstahl und Neid, drei Todsünden.” Don Alphonso von Rebellen ohne Markt schafft es, Kunst, Kirche und Kuchen in ein grandioses Rezept zu packen. Mein Tipp fürs Wochenende: Zwetschgendatschi : Lesen, schmunzeln und dann bitte nachbacken ;-)

Bildnachweis: Rebellen ohne Markt

√Ąhnliche Beitr√§ge zu diesem Thema:

  • No Related Post

Und was meinen Sie?

Erz√§hlen Sie uns, was Sie √ľber dieses Thema denken...