Vital-Genuss.de : Das Blog rund um den grünen Lifestyle.

17. December 2017 | Nachrichten Feed

TV-Tipp: Kochen statt Reden

26. November 2006 von Manuel  
Abgelegt unter Genuss

tv-tippKochsendungen im Fernsehen gibt es mittlerweile viele. Von Alfred Biolek bis Tim Mälzer ist für jeden Geschmack etwas dabei. Allerdings hat man oft den Eindruck, nicht das Kochen, sondern vielmehr die Person des (Star)Kochs steht dabei im Vordergrund. Bei 3sat geht man mit Silent Cooking einen anderen Weg.

Patrick Müller ist keiner der klassischen Fernsehköche, die charmant plaudernd die Garzeit der Gerichte überbrücken. Er kocht, aber er schweigt. Entspannt kann man sich zurücklehnen und das Entstehen eines Kochkunstwerks verfolgen. Zutaten und Zubereitung werden als Text eingeblendet. Die Umwandlung von gesunden Rohstoffen zu kunstvollen Gerichten erfolgt nur mit Musikuntermalung. Silent Cooking wird jeden Donnerstag um 0.40 Uhr nachts ausgestrahlt. Praktisch: alle Rezepte der bereits gelaufenen Sendungen können im Archiv von 3sat nachgelesen werden.

Ähnliche Beiträge zu diesem Thema:

  • No Related Post

Kommentare

Ein Kommentar zu “TV-Tipp: Kochen statt Reden”
  1. Fernsehen ohne blödes Gesülze? hatte nicht erwartet, dass noch erleben zu dürfen.

    Vielleicht staube ich die Kiste dann doch mal wieder ab und schau nach, ob sie noch funktioniert. Oder ich investier die Zeit weiterhin sinnvoll in das Verfassen von Blogbeiträgen oder – ganz exotisch – in das Lesen von Büchern.

    Gerhard Zirkel

Und was meinen Sie?

Erzählen Sie uns, was Sie über dieses Thema denken...