Vital-Genuss.de : Das Blog rund um den grünen Lifestyle.

21. October 2014 | Nachrichten Feed

Kaffee-Drucker

20. März 2008 von Manuel  
Abgelegt unter Im Netz

Vor einiger Zeit berichtete ich über die beeindruckende Fähigkeit, mit Milch kleine Bildchen auf den Cappuchino zu malen. Doch wie so häufig – jetzt löst die Technik das (alte) Handwerk ab. Oleksiy Pikalo hat sich einen Drucker gebaut, mit dem er “Latte Art”quasi ausdrucken kann. “Long time ago, I saw a great video about “Latte Art”, and figured that I absolutely must build a machine capable of printing the most beautiful art on top of my latte. So I bought a used x-y flatbed plotter (Philips 8155) on eBay and a great book by Matt Gilliland, titled “Inkjet Applications”. I put the two together, to get this nice Latte Art Printing Machine,” schreibt der Tüftler. Sehr beeindruckend! Einziges Manko – der Prototyp ist noch sehr langsam… da kann man quasi dem Kaffee beim auskühlen zusehen ;-)

(via: Basicthinking)

Ähnliche Beiträge zu diesem Thema:

  • Donnerstagslinks #87
    Die Donnerstagslinks. Heute mit geschmuggelter Milch, einer Facebookseite für Maskal Kaffee, fehlendem Geld für Meeresschildkröten, der Burger Brezel und einer ...
  • Kaffee-Adventskalender
    Origineller Adventskalender mit Kaffeebeutelchen. Wer keine Schokolade mag, kann sich bei Sonntagmorgen mit einem Kaffee-Adventskalender eindecken. Klingt auf j...

Kommentare

4 Kommentare zu “Kaffee-Drucker”
  1. JCG sagt:

    Es ist unnütz, es ist technisch – ich MUSS dieses Ding HABEN…! ;-D

  2. Manuel sagt:

    Hahaha… ich weiss genau, was Du meinst ;-)

    Frohe Ostern!

  3. JCG sagt:

    > ich weiss genau, was Du meinst

    :-)

    Gerade vorhin hab ich’s mir wieder gedacht, als ich in Heidelberg spontan ein iPhone angesehen und ein wenig damit herumgespielt habe.

    Sobald eine überarbeitete, hoffentlich UMTS-fähige Version rauskommt, muss ich das haben. Die aktuelle Version mit GPRS/EDGE ist bereits klasse, aber UMTS wäre ein echter Fortschritt…

  4. JCG sagt:

    Auch Dir frohe Ostern und erholsame Feiertage, Manuel!

Und was meinen Sie?

Erzählen Sie uns, was Sie über dieses Thema denken...