Vital-Genuss.de : Das Blog rund um den grünen Lifestyle.

24. November 2014 | Nachrichten Feed

Konsumwechsel

17. November 2009 von Manuel  
Abgelegt unter Im Netz

Was lacht mich heute im Feedreader an? Ein Artikel von Sjörn Plitzko, allerdings nicht auf seinem Blog “Konsumguerilla” sondern auf Christophs Blog “Karmakonsum”. Huch, was ist denn da passiert? Ganz einfach – ein Konsumwechsel, sozusagen. Sjörns Blog wurde in den letzten Monaten noch deutlich weniger aktualisiert als meine kleine grüne Bude, und das soll schon was heißen :-) Sjörn schreibt zu seinem Wechsel:

“Als Christoph mich fragte ob ich nicht Lust hätte bei Karmakonsum, sozusagen in Form einer Karmaguerillla wieder zu schreiben, war ich zuerst ein wenig abgeneigt, aber schlussendlich hat mich die Lust dann doch gepackt – das Flämmchen brannte wohl noch ein wenig. Übrigens: Die Unlust zu bloggen, ist nicht auf eine Änderung an meiner Einstellung bezüglich sozialer und Umwelt-Themen zurückzuführen. Allerdings finde ich es, jetzt wie damals, in der Schublade “Anti-Dogma”  sehr gemütlich und bekomme, nach wie vor, Würgereiz bei moralinsauer erhobenen Zeigefingern.”

Konsumwechsel: Sjörn (Konsumguerilla) schreibt jetzt für Karmakonsum

Konsumwechsel: Sjörn (Konsumguerilla) schreibt jetzt für Karmakonsum

In erster Linie sollen auf Karmakonsum die nach Meinung von Sjörn besten Konsumguerilla-Artikel zweitverwertet werden, aber auch hin und wieder neue Artikel veröffentlicht werden. Gerade die ab und an recht bissige Schreibe von Sjörn hat mich sein Blog sehr gerne lesen lassen, ab und an kam auch schon fast etwas investigatives dabei heraus (siehe: Biocenter Mannheim). Insofern freue ich mich ganz besonders auch eine weitere Karmakonsum-Sichtweise, die vielleicht für die eine oder andere Diskussion sorgen wird. Schau´mer mal.

Ähnliche Beiträge zu diesem Thema:

  • Gründer-Award 2010
    Gründer von öko-sozialen Firmen aufgepasst! KarmaKonsum.de sucht bereits zum zweiten Mal ein junges Unternehmen, welches den Gründer-Award gewinnen will. Jetzt ...
  • Konsumblog.adé
    Über die heimliche Umwandlung des Konsumblogs - von einem interessanten Weblog über kritischen Konsum in eine suchmaschinenoptimierte Verkaufsseite für SEO-Text...

Und was meinen Sie?

Erzählen Sie uns, was Sie über dieses Thema denken...