Vital-Genuss.de : Das Blog rund um den grünen Lifestyle.

21. August 2017 | Nachrichten Feed

Tödliches Badeentchen?!

28. Juni 2006 von Manuel  
Abgelegt unter LOHAS, News

artikel29-11.jpgViele unserer alltäglichen Dinge enthalten Giftstoffe. Wenn überhaupt, dann werden wir durch erschreckende Testberichte bei Stiftung Warentest oder Ökotest darauf aufmerksam. Um das zu ändern, gibt es seit 2005 die BUND-Kampagne “Für eine Zukunft ohne Gift“. Ab Juli klärt ein neuer Kinospot darüber auf, was Quietscheentchen, Schminke und das Lecken an Lackstiefeln verbindet. Mitgewirkt haben u.a. die Schauspielerin Anna Thalbach und der Komiker Kurt Krömer.

Der leicht erotische Werbespot soll auf humorvolle Weise die EU-Chemikalienreform REACH hinterfragen. Der BUND e.V. setzt sich dafür ein, dass REACH seinem ursprünglichen Ziel auch wirklich gerecht wird: dem Ersatz gefährlicher Chemikalien durch sicherere Alternativen. Ende Juni gibt es im EU-Parlament neue Verhandlungen über den Gesetzesentwurf. Wer möchte, kann per Online-Petition eine Unterstützungs-Mail an den Präsidenten der EU-Kommission (JosĂ© Manuel Barroso) schicken.

(via Konsumblog) Bildnachweis: BUND e.V.

Ähnliche Beiträge zu diesem Thema:

  • No Related Post

Und was meinen Sie?

Erzählen Sie uns, was Sie über dieses Thema denken...