Vital-Genuss.de : Das Blog rund um den grünen Lifestyle.

18. December 2017 | Nachrichten Feed

Wie Chicken Nuggets gemacht werden

6. März 2007 von Manuel  
Abgelegt unter LOHAS

Die Chicken Nuggets (zu deutsch “Hühnerhappen”) sind panierte Geflügelstückchen, die meistens frittiert oder auch in der Pfanne gebraten werden. Ähnlich wie Burger oder Bratwurst sind sie ein beliebtes Fastfood-Gericht, was schnell gekauft und ebenso schnell verputzt ist. Wenn man nicht im Schnellimbiss die Nuggets aus sog. Formfleisch essen möchte, kann man die Hühnerhäppchen auch leicht zu Hause machen. Dazu braucht man diese Zutaten: Brustfilet (Huhn oder Truthahn), Eier, Semmelbrösel, Pfeffer und Salz. Hier gibt es ein Rezept.

Wie werden nun aber die schon erwähnten Formfleisch-Nuggets gemacht? Grundsätzlich bestehen sie aus den gleichen Zutaten, mit dem feinen Unterschied, dass kein Hühnchenfilet verarbeitet wird, sondern der Verschnitt aus den Schlachterzeugnissen, garniert mit Hühnchenhaut. Sehr eindrucksvoll hat der Fernsehkoch Jamie Oliver in seiner vielbeachtenen Serie Jamie’s School Dinners gezeigt, wie dieses Formfleisch zu den Nuggets werden, die die Kids so lieben. Eins vorneweg – so hatten sich die Kinder das wohl nicht vorgestellt…

artikel-114

Ähnliche Beiträge zu diesem Thema:

  • No Related Post

Kommentare

2 Kommentare zu “Wie Chicken Nuggets gemacht werden”
  1. micha sagt:

    Dann doch lieber die eigene Zubereitung.

  2. pädagogisch ultra wertvoll … so was gehört auf den lehrplan

Und was meinen Sie?

Erzählen Sie uns, was Sie über dieses Thema denken...