Vital-Genuss.de : Das Blog rund um den grünen Lifestyle.

19. August 2017 | Nachrichten Feed

Tim Mälzer in der FAZ

31. Januar 2008 von Manuel  
Abgelegt unter News

Er raucht, er flucht und hat häufiger für das Essen “mal nichts vorbereitet”. Die Rede ist vom deutschen Jamie Oliver, dem (Born-to-Cook) Tim Mälzer. Im Interview mit Sven Astheimer in der FAZ spricht der Fernsehkoch über seinen Zusammenbruch vor 1,5 Jahren, seinen kometenhaften Aufstieg und vor allem seine Pläne für die Zukunft. Nach dem Ausstieg aus seinem ersten Restaurant “Weißes Haus” will Mälzer bald wieder ein eigenes Restaurant aufmachen, natürlich in Hamburg. Außerdem möchte er in absehbarer Zeit ein Programm zusammen mit dem Bundesernährungsministerium und dem Bertelsmanns-Verlag starten. Das Projekt soll Kinder an den Umgang mit natürlichen Lebensmitteln heranführen und die Lust am Kochen wecken – vorläufiger Name: „1000 Küchen“ für deutsche Schulen.

„Meine eigentliche Karriere“, sagt Tim Mälzer und nimmt einen letzten genüsslich-langen Zug aus der Zigarette, „die fängt jetzt erst an.“

Hier gehts zum Artikel “Ich hab da mal nix vorbereitet“.

Ähnliche Beiträge zu diesem Thema:

  • No Related Post

Und was meinen Sie?

Erzählen Sie uns, was Sie über dieses Thema denken...