Vital-Genuss.de : Das Blog rund um den grünen Lifestyle.

17. August 2017 | Nachrichten Feed

Keinen Sex mit Veganern!

1. August 2007 von Manuel  
Abgelegt unter Gesundheit

Fleischesser aufgepasst: bei der nächsten Singleparty könnte die Frage: “und was isst Du so?” vielleicht schon das Ende der aufkeimenden Romanze sein – wenn der oder die angesprochene Veganer ist. Denn die neuseeländische Psychologin Dr. Annie Potts soll herausgefunden haben, dass Veganer keinen Sex mit “Fleischfressern” haben möchten – da sie die Nicht-Vegetarier als Friedhof für Tiere ansehen. Die sogenannten “Vegansexuals” outeten sich in einer Befragung durch Frau Potts, die sie nach ihren Einstellungen zu verschiedenen Themen von Kähighaltung bis sexuelle Vorlieben interviewte. Der neuseeländischen Zeitung The Press gegenüber sagte Potts: “It’s a whole new thing – I have not come across it before. Many female respondents described being attracted to people who ate meat, but said they did not want to have sex with meat-eaters because their bodies were made up of animal carcasses.”

Ich habe ja als Vegetarier einiges an Verständnis gegenüber, ähm interessanten Lebensauffassungen und Dogmen. Aber vielleicht könnte an der These, das vegane Ernährung in erster Linie eine Mangelernährung ist, doch etwas dran sein. Eventuell schädigt der völlige Verzicht auf tierische Produkte auch ein wenig das menschliche Gehirn… :-)

Link zur Studie: “Cruelty-Free Consumption in New Zealand

Ähnliche Beiträge zu diesem Thema:

  • Donnerstagslinks #83
    Die Donnerstagslinks, Ausgabe 83. Heute mit einer neuen Kaffeestudie, Schwarzgelb minus Grün, der Abrechnung mit dem LOHAS, vergiftete Gewürzmischungen und Biow...
  • Donnerstagslinks #73
    Die Donnerstagslinks, Ausgabe 73. Heute mit: Verbot von Energiesparlampen-Werbung, wie man Mode selber machen kann, der Behauptung dass LOHAS kein Klima retten ...

Kommentare

6 Kommentare zu “Keinen Sex mit Veganern!”
  1. Peter sagt:

    Interessantes Phänomen. Kommt mir vor wie ein irrational übersteigertes “Du bist, was du isst.”

  2. peggy sagt:

    ist die konsequenz dessen dann das mehr veganer single sind? in deutschland immerhin geschätzte 200.000 veganer.

  3. Vegania sagt:

    beim mir nicht. ich lebe vegan und habe einen iq zwischen 150 und 160.
    früher, als “mischköstler”, war er durchschnittlich.
    mit vegetarischer kost ist er angestiegen, mit meinem veganen lebenstil hat er sogar diesen noch hinter sich gelassen.
    seltsam, nicht wahr? es scheinen “mangelerscheinungen” mit hohem iq zu korrelieren..
    ihr seid vllt niedlich *g*

  4. Toni gegen Langeweile sagt:

    Na ja gut, aber für dieses Ergebnis muss Frau Dr. Annie nun keine womöglich mehrjährige Studie betreiben, um letztlich herauszufinden das Fleischesser einem Veganer eher “unsympathisch” sind.

  5. Toni sagt:

    Wenn Deine Intelligenz nun sooo gross ist, achte doch auch bitte auf Gross- und Kleinschreibung ;)

  6. Jasmin sagt:

    Also ich lebe auch Vegan und lehne Sex mit Fleischessern ab, weil man in der heutigen Zeit durch eine Vielzahl von Alternativen mit Leichtigkeit auf Tierprodukte verzichten kann und ich nicht verstehe, wieso so viele Menschen trotzdem noch die Ausbeutung der Tiere unterstüten. Ich find diese Leute einfach grausam, weil sie nicht drüber nachdenken, wie die Tiere, die sie essen, wegen ihnen erleiden mussten.. Für mich ist es einfach pervers, Leichen zu essen..

Und was meinen Sie?

Erzählen Sie uns, was Sie über dieses Thema denken...